TechBase Cluster Mobility & Logistics

Logistik Monday: Elektronischer Frachtbrief

23.01.2023

TechBase, Raum Einstein, 16:00 - 17:30 Uhr

Das Cluster Mobility & Logistics lädt Sie am 23. Januar herzlich ein zum Logistik Monday!
Dieses Mal dreht sich unsere Veranstaltungsreihe um das Thema "digitaler Frachtbrief - Datenstandards und Regulatorik als Wegbereiter der Digitalisierung".

Aktuelle europäische Verordnungen zu digitalen Frachtpapieren (z.B eCMR, eFTI) mit ihren nationalen Einführungen können die Akteure im Transportwesen durch Prozessanpassungen und die technische Umsetzung vor Herausforderungen stellen.
In einem Impulsvortrag geben Dr. Lisa Löbling und Dr. Thorsten Sickenberger der Firma d-fine GmbH einen Überblick über verschiedene Gesetzes- und Standardisierungsinitiativen und die Möglichkeiten für eine nachhaltige Integration in die Prozesse und Systeme. Entwicklungen zu digitalen Frachtpapieren und Standardisierungsinitiativen in der See- und Luftfracht (z.B. electronic Bill of Lading, DCSA-Standards, CargoXML und ONE Record), die auch in der Transportlogistik Anwendung und Adaption finden können, werden ebenso vorgestellt wie ein Ausblick auf Weiterentwicklungen gängiger Standards wie EDI und deren Mehrwert.

Im Anschluss an den Vortrag haben Sie genügend Zeit für Fragen, Diskussion und Networking.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Agenda

16:00 | Begrüßung
Natalie Schwab, Cluster Mobility & Logistics

16:05 | Elektronischer Frachtbrief - Datenstandards und Regulatorik als Wegbereiter der Digitalisierung
Dr. Lisa Löbling & Dr. Thorsten Sickenberger, d-fine GmbH

16:45 | Fragen & Diskussion

 

 

Über die Referenten

Dr. Lisa Löbling und Dr. Thorsten Sickenberger arbeiten für das europäische Beratungsunternehmen d-fine an technologischen und datengetriebenen Projekten in den Bereichen Mobilität und Transport. Ihre Expertise und Erfahrung aus diversen Projekten in der Logistik reicht von der Analyse und dem technischen Design von System- und Datenarchitekturen über Data Analytics zur Operationalisierung datenbasierter Erkenntnisse bis zur Strategieentwicklung für die Integration von Datenplattformen. In ihren Projekten spielen etablierte Datenstandards sowie aktuelle regulatorische Entwicklungen und Standardisierungsinitiativen eine wichtige Rolle.

 

ANMELDUNG

Der Logistik Monday richtet sich an die Mitglieder des Clusters Mobility & Logistics oder Unternehmen und Einrichtungen, die dem Cluster beitreten möchten.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

>>> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG 

 

Hinweis

Die Veranstaltung ist Teil der Transformationsnetzwerke der Bundesregierung. Das Regensburger Projekt transform.r unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung des Strukturwandels in der Automobilindustrie.

zurück zur Übersicht